Lade Veranstaltungen

Zurück zur Übersicht

INTENSIVKURS 1: Meditation & Klopftechnik – Stress, Spannung und Ängste abbauen durch Herz & Atmung im Einklang

23. Januar 2021 bis 29. Januar 2021

mit Michaela Busch

Klopfen, atmen, meditieren – alles, was das Herz begehrt.

In diesem Intensivkurs lernst du eine 20-30 minütige Form der Meditation, die du täglich für dich anwenden kannst, um Stress abzubauen und um einen gelasseneren Umgang mit den Herausforderungen des Lebens zu entwickeln.

In einem theoretischen Teil erfährst du die Hintergründe zu Meditation, Stress, der angewendeten Klopftechnik sowie zum kohärenten Atmen.

Vorbereitende Körperübungen öffnen die Gelenke, machen die Wirbelsäule geschmeidig, so dass du in einer mobilen und gleichzeitig stabilen Sitzposition ankommen und in die Meditation eintauchen kannst.

Am Ende des Intensivkurses besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen und sich auszutauschen.

Inhalte:

  • Theoretische Einführung in die Meditation, Akupressur-Klopftechnik (angelehnt an die EFT - Emotional Freedom Technique nach Roger Callahan) und in das kohärente Atmen
  • Stress – ein Phänomen der Neuzeit? Definition, Ursprung von Stress, Stressregulation
  • Praxis: vorbereitende Körperübungen für eine angenehme Sitzposition, Akupressur/Klopftechnik und Meditation (angelehnt an die Eco Meditation nach Dawson Church) / Erlernen der 20-30 minütigen Übungssequenz für zuhause
  • Fragen klären / Austausch / Buchempfehlungen

Dieser Intensivkurs ist interessant für dich, wenn du meditieren lernen und mit akuten, alltäglichen (Stress-)Situationen gelassener umgehen möchtest.

Kursbeginn /-ende:

Samstag, 23.01. Kick Off Intensivkurs von 12.30 bis 14.30 Uhr
(falls du nicht am Kurs im Studio teilnehmen kannst/möchtest besteht die Möglichkeit, diesen Kurs online zuhause nachzuholen. Der Kurs wird aufgenommen und steht dir im Anschluss über einen Online-Link für Samstag und Sonntag zur Verfügung)

Montag, 25.01. bis Freitag, 29.01. jeweils von 07.00 bis 07.30 Uhr Online-Live-Streaming über ZOOM - du übst zuhause, wirst angeleitet und 5 Tage lang von Michaela in deinem Prozess begleitet. Du kannst Fragen stellen und findest so leichter in deine tägliche Übungsroutine hinein.

Ab 30.01. steht dir für 6 Wochen ein Online- Link des Programms zur Verfügung, so dass du weiterhin selbstständig üben und deine Praxis vertiefen kannst.

Kursleitung: Michaela Busch

Investition: € 189,- inkl. MwSt. / Bei Buchung aller drei Intensivkurse beträgt deine Investition € 520,- inkl. MwSt. (du sparst € 47,-)

Anmeldung & Infos unter: events@movingbones.de

INTENSIVKURSE für die eigene Praxis und Übungsroutine zuhause basierend auf Yoga, Akupressur-Klopftechniken, Meditation & Atmung

Für die Gesundheit von Körper, Geist und Seele ist es essentiell, dass wir uns regelmäßig bewegen und eine gewisse Übungsroutine entwickeln. Dabei ist es völlig ausreichend, täglich 20 Minuten Körper- und Atemübungen durchzuführen oder durch eine tägliche Meditationspraxis Klarheit zu gewinnen und neue Kraft aus dem Inneren zu schöpfen, um den Anforderungen unseres Leben entspannt zu begegnen.

Erfahrungsgemäß ist uns doch oftmals der „innere Schweinehund“ im Weg – wir beginnen motiviert, dann kommt etwas dazwischen, wir finden Ausreden, warum wir heute nicht üben können und verlieren häufig nach wenigen Tagen den Anschluss und die Lust zum Weitermachen.

In dieser Trilogie von Intensivkursen wirst du für eine längere Zeit „an die Hand genommen“ und persönlich begleitet.

Du lernst einfache und wirkungsvolle Techniken kennen, die du für dich zuhause praktizieren kannst.

Ein Einführungskurs (Kick Off) klärt über die Hintergründe der jeweiligen Technik auf, und im Anschluss wird das Programm in einer ausgiebigen Kurseinheit eingeübt.

Danach wirst du 5 Tage lang jeden Morgen von 07.00 bis 07.30 Uhr Online-Live begleitet. Es wird gemeinsam praktiziert, so dass sich eine gewisse Routine entwickeln kann und Fragen, Unsicherheiten geklärt werden können.

Nach diesen 5 Tagen erhältst du für 6 Wochen einen Online Link zu diesem Programm, so dass du weiterhin angeleitet sicher üben kannst. Danach sollte deine innere Uhr auf diesen Rhythmus eingestellt und das Programm soweit verinnerlicht sein, dass du aus dir heraus motiviert und in der Lage bist, alleine zu üben.

Die Intensivkurse eignen sich für ALLE, die eigenverantwortlich etwas für ihre Gesundheit tun möchten; die sich eine leicht umsetzbare und kontinuierliche Übungspraxis für zuhause wünschen.

Jetzt für dieses Event registrieren!

Unsere Datenschutzerklärung
Loading gif

Details

Beginn:
23. Januar 2021
Ende:
29. Januar 2021
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

MOVING BONES – Studio für Bewegung
Fössestrasse 77L
Hannover, 30451 Deutschland
Telefon:
+49 511 37 08 95 37
Scroll to top