Qi Gong

Der Fliegende Kranich Qi Gong

Das Wesentliche des Fliegenden Kranich Qi Gongs ist Rundheit, Weichheit und Weite und das bewusste Leiten des Qi im Körper mit Hilfe der Vorstellungskraft. Bei dieser Form geht es hauptsächlich darum, die Körperwahrnehmung zu stärken, den Atem zu regulieren, die Beweglichkeit der Muskeln und Gelenke zu fördern; sie wirkt ausgleichend und stabilisierend.

Bewegtes und stilles Qi Gong

Dieser Kurs beinhaltet die Vermittlung von Basisübungen: Stehen, Schwingen, weiche, runde Formen, langsame und fließende Bewegungen, Atemübungen, achtsame Körperarbeit, Meditationen im Stehen und im Gehen. Erlernt werden Qi Gong Übungen in 18 Figuren sowie Übungen aus dem Stillen Qi Gong.