Lade Veranstaltungen

Zurück zur Übersicht

Bewegungslehre nach den 5 Elementen

14. Oktober 2023 bis 30. November 2024

Potenzialentfaltung und Persönlichkeitsentwicklung durch ganzheitliches Training nach den 5 Elementen.

Die Ausbildung “Bewegungslehre nach den 5 Elementen“ beruht auf dem überlieferten Konzept der 5 Elemente – Holz, Feuer, Erde, Metall, Wasser - basierend auf der Traditionellen Chinesischen Medizin. Diese holistisch ausgerichtete Medizin begreift den Menschen als ein interagierendes Wesen und behandelt ihn als die Summe seiner Teile bestehend aus Körper, Geist, Seele, mentalen und emotionalen Strukturen eingebettet in ein soziales und ökologisches Umfeld.

Das Lebenskonzept der 5 Elemente und ihre praktische Umsetzung resultieren aus einer intensiven Beobachtung der Natur und ihrer kosmologischen Zusammenhänge. Die 5 Elemente liefern ein Erklärungsmodell für ein gesundes, vitales und erfülltes Leben, für ein harmonisches und verständnisvolles Miteinander. Sie stellen dar, wie alles miteinander in Beziehung steht und dass nichts voneinander getrennt existieren kann.

Die 5 Elemente oder auch Wandlungsphasen sind ein Entsprechungssystem. Jedem Element sind spezielle Themen und Qualitäten zugeordnet wie, beispielsweise Organe, Meridiane, Jahreszeiten, Farben, Sinnesorgane Funktionssysteme, Tageszeiten, Lebensphasen, Charaktereigenschaften, Emotionen und bestimmte Tugenden. Sie beziehen sich auf all unsere Lebensumstände und können uns dabei unterstützen, unseren ganz persönlichen Weg zu gehen und Meister:in unseres Lebens zu sein.

Als Teil des Großen und Ganzen tragen wir alle Anteile der 5 Grundenergien in unterschiedlicher Ausprägung in uns. In der Regel formt ein Element dabei unseren Wesenskern, bildet unsere Persönlichkeit, Fähigkeiten sowie unser Können und offenbart unsere Schwächen, Vorlieben und Abneigungen.

Ist uns die Theorie der 5 Wandlungsphasen in ihren Grundzügen bekannt und wissen wir um unseren eigenen Konstitutionstypen sowie unsere Elemente-konstellation gelingt es uns besser, unser eigenes Verhalten zu reflektieren und das anderer Menschen zu verstehen.

Das traditionell überlieferte Konzept erlaubt eine moderne, dynamische und undogmatische Umsetzung in Bezug auf Bewegung, Atmung und Entspannung. Die Berücksichtigung der 5 Grundenergien ermöglicht einen neuen, vielschichtigen Ansatz in der individuellen Trainingsgestaltung und Trainingssteuerung und lässt sich auf unterschiedlichste Kursformate und Bewegungsmethoden anwenden.

Die theoretischen und praktischen Inhalte dieser Ausbildung unterstützen dich dabei, dich selbst zu erkennen und besser zu verstehen. Du erfährst, welches Element dein Wesen prägt, welche Art und Intensität von Bewegungstraining darauf basierend günstig für dich ist und wie du ein mögliches Ungleichgewicht in den Elementen durch gezielte Bewegung, Atmung und Entspannung ausgleichen kannst.

Diese Erfahrung kannst du für dich ganz persönlich nutzen. Als Lehrende:r kannst du dieses Wissen in deine Gruppenkurse integrieren oder deine Personal Trainings darauf ausrichten. Deine Teilnehmer:innen in ihrer Persönlichkeit besser zu (be-)greifen, sie individueller betreuen und trainieren zu können hilft dir dabei, das Training noch effektiver, typgerechter und zielführender zu gestalten.

FÜR WEN ist diese Ausbildung geeignet?

Grundsätzlich eignet sich die Weiterbildung für ALLE, die sich für eine ganzheitliche Herangehensweise und Betrachtung von Bewegung und Training interessieren.

Für ALLE, die sich selbst besser verstehen und mehr über sich erfahren möchten.

Für ALLE, die tiefer eintauchen möchten in die Art und Intensität von Bewegung, welche für die 5 unterschiedlichen Trainings- und Persönlichkeitstypen empfehlenswert sind.

Für ALLE, die als Personal Trainer:in oder als Kurlseiter:in/Trainer:in im Bereich GroupFitness, Yoga, Pilates, ChiYoga DANCE, TriloChi, Qi Gong u.ä. tätig sind.

Wenn du eine Grundausbildung im Bewegungsbereich besitzt bist du im Anschluss an diese Weiterbildung in der Lage, deinen Unterricht nach den 5 Elementen zu gestalten und damit deinen Kursen noch mehr Tiefe und Persönlichkeit zu geben. Du lernst, wie du die natürlichen Rhythmen des Lebens mit einbeziehst und über das äußere funktionelle Bewegen hinaus die energetischen und philosophisch-ganzheitlichen Aspekte von Training und Lebensgestaltung berücksichtigen kannst.

AUSBILDUNGSINHALTE

In leicht verständlicher Theorie und vielseitiger Übungspraxis erlebst du eine moderne Bewegungsinterpretation der jahrtausendealten daoistischen Lehre der 5 Elemente.

Die ausgewählten Übungen zur Stärkung und Harmonisierung des jeweiligen Elements haben ihre Wurzeln in den fernöstlichen Traditionen und Philosophien des Yoga, Tai Ji und Qi Gong. Interpretiert durch unser eigenes langjähriges Bewegungs- und Erfahrungswissen sowie inspiriert durch TriloChi®, ChiYoga, Tanz, GYROKINESIS® und einen modernen Pilates-Stil sind die Übungen für dich als bewegungsfreudige:r und neugierige:r Teilnehmer:in leicht umsetzbar und vielseitig in dein eigenes Training oder deinen Unterricht integrierbar.

Umfangreiche Ausbildungsunterlagen und ausführliche Beschreibungen zu den einzelnen Übungen helfen dir bei der Umsetzung in die Übungspraxis auch für zuhause und dienen als Anregung für ein umfassendes Training und (Er-)Leben nach den 5 Elementen.

Tag 1

ankommen. eintauchen. erleben.

  • Kennenlernen des Elements, seine Stellung und seine Aufgaben im Rahmen der 5 Elementelehre
  • Qualitäten, Themen, Meridiane, Funktionen des Elements und deren Bedeutung für die Trainingsgestaltung, Teil 1
  • praktische Umsetzung der Theorie – Bewegungssequenzen in der Qualität des Elements

Tag 2

vertiefen. lernen.verstehen.

  • Qualitäten, Themen, Meridiane, Funktionen des Elements und deren Bedeutung für die Trainingsgestaltung, Teil 2
  • Analyse des Persönlichkeits- und Archetyps in Bezug auf Lebensthemen, Energiequalitäten und Bewegungstraining
  • Bewegungs-, Atmungs- und Entspannungssequenz zum Element und zur Harmonisierung der 5 Elemente
  • Workshop - Gruppenarbeit – Umsetzung in das eigene Training

Tag 3

ausprobieren. praktizieren. präsentieren.

  • Repetition, offene Fragen, Vertiefung einzelnen Themen
  • Bewegungs-, Atmungs- und Entspannungssequenz zum Element
  • Workshop - Gruppenarbeit – Umsetzung in das eigene Training
  • Präsentation und Besprechung

Vorab erhältst du einen 5 Elementetest zur Bestimmung deines Konstitutionstypen. Somit erfährst du, in welchem Element du „zuhause“ bist, welches Talent in dir schlummert, welche Bewegungsform deinem Wesen entspricht, welches Training darauf basierend günstig für dich ist.

AUSBILDUNGSFORM

Die Ausbildung beinhaltet 5 Module in Form von jeweils 3 Schulungstagen in Präsenz pro Element. Die Module können einzeln oder als Gesamtpaket gebucht werden.

Es empfiehlt sich, die 5 Module innerhalb von 3 Jahren zu absolvieren, um das Thema zu verinnerlichen und gekonnt in Bewegung und Training umzusetzen. Es gibt keine festgelegte Reihenfolge, DU entscheidest, wann du welches Modul besuchen möchtest.

Zur Beruhigung..., es gibt KEINE theoretische oder praktische Abschlussprüfung, lediglich am Ende eines jeden Moduls eine Gruppen- und/oder Einzelpräsentation, die am letzten Tag erarbeitet und besprochen wird.

Schulungszeiten:

Freitag von 16.00 bis 20.00 Uhr, inkl. 30 Minuten Pause
Samstag von 09.00 bis 17.00 Uhr, inkl. 75 Minuten Mittagspause
Sonntag von 09.00 bis 15.30 Uhr, inkl. 45 Minuten Mittagspause

Voraussetzung! zur Teilnahme an der Ausbildung ist das 3stündige ONLINE Einführungsseminar, welches das wichtige Basiswissen für die einzelnen Module vermittelt und als Grundlage für das Training und Unterrichten im Rahmen der 5 Elementelehre dient:

  • Einführung in den Daoismus und die Traditionelle Chinesische Medizin
  • Meridianlehre - Verläufe, Zuordnungen und Aktivierung
  • Philosophie der 5 Elemente – Kosmologischer, Nährender und Kontrollierender Kreislauf

Falls du eine Ausbildung im Qi Gong, Tai Ji, ChiYoga oder TriloChi o.ä. nachweisen kannst und mit den TCM-Grundlagen vertraut bist, ist die Teilnahme am ONLINE Seminar freiwillig und nicht verpflichtend.

KOSTEN & BUCHUNG

Einzelbuchung pro Modul:

€ 350,- inkl. MwSt. (Präsenzseminar, ausführliche Seminarunterlagen, Teilnahmebestätigung)

Paketbuchung - alle 5 Module:

€ 1550,- inkl. MwSt. - du sparst € 200,-
(Präsenzseminar, ausführliche Seminarunterlagen, Buch: Meridian Aktivierung von Michaela Busch, Teilnahmebestätigung)

3stündiges ONLINE Basis-Seminar:

€ 55,- inkl. MwSt.
(Basisunterlagen, Teilnahmebestätigung)

3stündiges ONLINE BASISSEMINAR – LIVE STREAM per ZOOM
oder als RECORDED CLASS buchbar

14.10.2023 von 10.00 bis 13.00 Uhr

11.11.2023 von 10.00 bis 13.00 Uhr

24.02.2024 von 10.00 bis 13.00 Uhr

01.06.2024 von 10.00 bis 13.00 Uhr

24.08.2024 von 10.00 bis 13.00 Uhr

30.11.2024 von 10.00 bis 13.00 Uhr

Wenn du keine Zeit oder Lust hast, am Live Streaming mit dabei zu sein, kannst du dir die Aufzeichnung nach dem Online Seminar anschauen. Der Link steht dir dann im Anschluss für 14 Tage zur Verfügung.

TERMINE 2023 und 2024

Element METALL

Bewegung und Training in der Verkörperung des Elements Metall verwendet eine klare Sprache und strukturierte Bewegungsabläufe. In der Kohärenz von Atmung und Bewegung, von Bewegung und Musik erlebst du Struktur, Ordnung und Klarheit als grundlegende Eigenschaften des Metalls. Koordinations- und Dehnungsübungen fordern deinen Geist und halten deine Muskeln, Sehnen und Gelenke geschmeidig. Atemübungen reinigen, beruhigen und stärken dein System.

 

vom 18. bis 19.10.2024 - Noch nicht buchbar!

Element WASSER

Bewegung und Training in der Verkörperung des Elements Wasser findet Ausdruck in nach innen gerichteten Bewegungen, in Meditation und Achtsamkeitsübungen. Das gedämpfte Durchbewegen und sanfte Mobilisieren des Körpers helfen dir, dich innerlich zu öffnen und dir selbst zu begegnen. Oftmals begleitet von Mudras (Finger- und Handgesten) und Mantras (heilige Silben aus dem Sanskrit, der Sprache des Yoga) genießt du Bewegung ohne Ablenkung von außen und erfährst Ruhe und Geborgenheit im Inneren.

 

vom 29.11. bis 01.12.2024 - Noch nicht buchbar!

Element HOLZ

Bewegung und Training in der Verkörperung des Elements Holz machen Lust auf Neues, auf kreative Übungsabläufe und spontanes Bewegen. Du verlässt deine Komfortzone, probierst dich aus und wagst auch immer mal an deine körperlichen Grenzen zu gehen. Dich neugierig und offen zeigen für das, was kommt, können Abenteuerlust und Schöpferkraft in dir wecken.

Element FEUER

Training und Bewegung in der Verkörperung des Elements Feuer lassen dich tanzen, tönen, lachen und das Miteinander feiern. Das Bewegungstempo, die expansiven, kraftvollen und dynamischen Übungen aktivieren deinen Geist und verleihen deinem Körper Flügel. Feurige und transformative Körperimpulse entfachen die Magie der Liebe und machen Lust auf mehr.

Element ERDE

Training und Bewegung in der Verkörperung des Elements Erde lädt dich ein, in deine innere und äußere Kraft zu kommen, dich körperlich und geistig zu zentrieren und dich mit der nährenden und tragenden Kraft der Erde zu verbinden. Das maßvolle und bewusste Bewegen mit und aus der Körpermitte heraus schenkt dir Halt und Stabilität und sorgt für ein ausgeglichenes Energieniveau.

KURSLEITUNG

Michaela Busch

Neugierig, erfahrungsbereit und undogmatisch ergründet Michaela die Zusammenhänge der Modernen Physik und fernöstlicher Energiekonzepte. Verkörperte Philosophie und wissenschaftliche Erkenntnisse prägen ihren Unterricht – Herz und Verstand finden zueinander. Die von ihr gelehrten Bewegungsmethoden orientieren sich an den inneren Lebensphasen des Menschen und den äußeren Gesetzmäßigkeiten der Natur. Die daoistische Lehre der Fünf Elemente sowie der energetische Ansatz der Meridian Aktivierung im Rahmen der Traditionellen Chinesischen Medizin bilden die Basis ihrer Arbeit.

Ihr Erfahrungswissen und ihren Ideenreichtum ließ sie unter anderem in die Weiterentwicklung und Verfeinerung der ganzheitlich ausgerichteten Bewegungsmethode TriloChi® einfließen. Ihre Liebe zu Bewegung und zur Musik findet Ausdruck in dem von ihr interpretierten ChiYoga DANCE Stil, welcher die Magie des Tanzes mit der Energie des Yoga zu einer Symphonie aus introvertierter, sinnlicher Bewegung und freudvoller, expressiver Körperarbeit verbindet. Seit über zwanzig Jahren lehrt Michaela als Referentin und Ausbilderin ganzheitliche Bewegungs- und Entspannungsmethoden auf internationalen Kongressen, Reisen und Events sowie in ihrem Bewegungsstudio „MOVING BONES“ in Hannover.

Claudia Engler

Schon ihr ganzes Leben lang beschäftigt sich Claudia mit Bewegung. Als Kind und Jugendliche widmete sie sich dem Ballett und dem modernen Tanz, der Leichtathletik und dem Schwimmen. Die Ausbildung mit Abschluss zur modernen Bühnentänzerin folgte, die Arbeit als Tänzerin, Choreografin und Lehrerin betimmte fortan Claudias Leben. Ein langjähriger Aufenthalt in Los Angeles festigte die Berufserfahrung; eine Schauspielausbildung ließ Bühnenauftritte mit Bewegung und Sprache vereinen. Fasziniert von der GYROTONIC® Methode folgten die Ausbildungen zur GYROTONIC® -und GYROKINESIS®Trainerin, die seitdem ihr Leben stark beeinflußen und völlig neue Türen in die Bewegungswelt geöffnet haben. Das Lehren und Entwickeln von Bewegungsräumen und -konzepten definieren seither ihren Alltag. Die Eröffnung des eigenen Studios für ganzheitliche Bewegungsmethoden war der nächste logische Schritt. Das direkte Arbeiten mit Menschen, sie respektvoll und emphatisch zu begleiten und an ihren Fortschritten teilzuhaben, ist ein wichtiger Bestandteil in Claudias Arbeit.

Details

Beginn:
Samstag, 14. Oktober
Ende:
30. November 2024
Veranstaltungskategorien:
,
Scroll to top